Verschieber und Fußballdompteur

Marcus Qualitäten: Vorausdenken und alles auf die optimale Position bringen, damit alles reibungslos läuft.

Es ist nicht einfach einen Job zu finden, der zur eigenen Persönlichkeit passt. Marcus hat es bei den ÖBB geschafft: Er kümmert sich darum, dass Züge richtig gebildet, Waggons sicher an- und abgekuppelt und auf das richtige Reparaturgleis gebracht werden.

Durch seinen unermüdlichen Einsatz leistet Marcus jeden Tag einen wichtigen Beitrag zu einem sicheren und pünktlichen Bahnbetrieb.

Schon sein Vater und Großvater waren bei den ÖBB.

Auch als Fußball-Nachwuchstrainer muss Marcus vorausdenken und jeden Spieler auf die optimale Position bringen. Und das ohne das große Ganze aus den Augen zu verlieren. Als Verschieber und ÖBB-Mitarbeiter in der dritten Generation macht Marcus im Prinzip dasselbe und ist das beste Beispiel dafür, dass es bei den ÖBB Jobs für die unterschiedlichsten Wünsche und Persönlichkeiten gibt.

 

ÖBB Gesundheitsmanagement

Das betriebliche Gesundheitsmanagement ist ein Kulturbestandteil und eine Haltung des ÖBB-Konzerns, welche die Arbeitsfähigkeit und Gesund­heit fördert, unterstützt und sichert. Ziel ist, die Arbeits­bedingungen kontinuierlich zu verbessern, persönliche Ressourcen zu optimieren und Belastungen zu reduzieren. Daher bieten wir ein vielfältiges Gesundheitsprogramm – vom regionalen Gesundheitszirkel bis zu österreichweiten Gesundheitswochen.

Mehr zum ÖBB Gesundheitsmanagement

Portrait Thomas Petraschek

“Ein Team ist eben mehr als nur die Summe einzelner Spieler.”

Lust bekommen auch ein Heller Kopf zu werden?

Dann bewirb Dich bei uns, wir freuen uns auf Deine Bewerbung: